Germania

Simona Lauri ist Bäckerin, technische Beraterin, Sachverständige, Dozentin und Meisterin in der sogenannten „Arte bianca“, was für alle Kreationen mit Mehl steht, wie traditionelles italienisches Brot, Pizza, innovative Produkte, jegliche Art von Teigen und Backwaren für Profis, Privatpersonen, Gewerbetreibende, Vereine, nationale und internationale öffentliche Stellen, sowie Messen und Veranstaltungen im In- und Ausland.
Sie ist Juror bei nationalen sowie weltweiten Wettbewerben und Mitglied der Kammer für Nahrungsmitteltechniker der Region Lombardei und Ligurien sowie akkreditierte Journalistin
(Ausweis Nr. 150605). Simona Lauri hat unzählige wissenschaftliche Berichte auf diversen Portalen und Fachzeitschriften sowohl auch mittlerweile vier Bücher veröffentlicht.
Bei der Weltmeisterschaft 2015 in Parma erreichte sie den zweiten Platz in der Kategorie glutenfreie Pizza mit Leone Coppola.
Sie ist zudem verantwortliche Direktorin der Fachzeitschrift Quotidie Magazine (www.quotidiemagazine.it)